Sitzschulung-
Biomechanisch korrekt Reiten

Auf meiner Reitanlage in Kleinenborstel biete ich umfassende Sitzschulungen für Reiter allen Niveaus .

"In Harmonie miteinander bewegen"

Alte Muster erkennen

Du hörst im Unterricht immer die gleichen Anweisungen? Obwohl du dich anstrengst, bekommst du manche reiterlichen Probleme nicht nachhaltig verbessert? Oder du hast das Gefühl, dass dein Pferd nicht locker durch den Körper arbeiten kann? Oder bestimmte Lektionen wollen einfach nicht flüssig funktionieren? Mit all diesen Problemen bist du nicht allein!

2022 habe ich die Weiterbildung zur BKR-Trainerin (Biomechanisch korrekt Reiten) absolviert und mir damit meinen Werkzeugkoffer weiter gefüllt, um euch bestmöglich zu unterstützen. Durch eine eingehende Analyse und verschiedene Übungen am Boden und auf dem Pferd habe ich einen Weg gefunden euch innerhalb einer Einheit zu einem besseren Körpergefühl und Verständnis der Hilfengebung zu verhelfen. Auch ich konnte im Unterricht mit meiner Ausbilderin Angela Lohmann durch kleine Veränderungen an meinem Sitz große Wirkung in den Lektionen erzielen und gerade sehr mobile oder unausbalancierte Pferde können von einem verbesserten Reitersitz enorm profitieren!

Leider wird im Unterricht oft nur ein Symptom korrigiert und nicht an der Ursache gearbeitet, da diese meist nicht so offensichtlich ist. Für das Pferd macht es aber einen enormen Unterschied und es kann nicht effizient durch seinen Körper arbeiten und Lektionen können nicht korrekt geritten werden.

Wie ich euch helfe

Im Mittelpunkt von BKR steht die Erkenntnis, dass unser Körper und unsere Haltung einen großen Einfluss darauf haben, wie sich unsere Pferde bewegen. Indem wir unsere eigene Haltung, Ausrichtung und Balance verbessern, können wir effektiver mit unseren Pferden kommunizieren, was zu einer besseren Gesamtleistung und einem zufriedeneren Pferd führt. Ich möchte dein Reiterlebnis verbessern und eine gesunde und harmonische Verbindung mit deinem Pferd fördern.

Das Pferd ist unser bester Feedbackgeber und du kannst direkt Fühlen, wie sich eine korrekte Ausrichtung auf die Bewegung deines Pferdes auswirkt. Ich gebe dir ein Gefühl für deine Kernstabilität und helfe dir damit die Ursache häufiger Reiterfehler (wie zum Beispiel klemmende Beine, unruhige Hände, Hohlkreuz, etc.) dauerhaft zu verbessern. Du wirst selbst fühlen wie wichtig eine neutrale Beckenstellung und die Korrektur deiner persönlichen Asymmetrie für den ungehinderten Bewegungsfluss deines Pferdes ist und dein Verständnis vertiefen wie ein ausbalancierter Sitz und eine korrekte Hilfengebung das Gangbild deines Pferdes verbessert und auch Lektionen mit neuer Leichtigkeit erfüllt.

Mein Ziel

Mein Ziel ist es, eine umfassende Sitzschulung für Reiter aller Niveaus zu bieten, egal ob du als Anfänger eine solide Grundlage suchst oder als fortgeschrittener Reiter deine Technik verfeinern möchtest. Die Rückentätigkeit und die Aktivität der Hinterhand deines Pferdes nehmen deutlich zu, es kann losgelassener durch den Köper arbeiten, mehr Schwung entwickeln und die Tragfähigkeit verbessern.

Ich begleite dich auf dem Weg zum biomechanisch korrekten Reiten, bei dem sich Pferd und Reiter in perfekter Harmonie miteinander bewegen.

Buche noch heute deine Sitzschulung und erschließe dir das Potenzial für eine verbesserte Kommunikation, gesteigerte Leistung und eine tiefere Verbindung mit deinem Partner Pferd.

Ablauf

Für die erste Einheit plane ich grundsätzlich 90 Minuten Zeit ein. Zu Beginn der Einheit werde ich deinen Sitz auf beiden Händen im Schritt analysieren und anschließend mit dir besprechen. Wir beginnen dann mit verschiedenen Übungen am Boden um dich zu befähigen dein neues Sitzmuster optimal anzusteuern, anschließend geht es wieder aufs Pferd und wir etablieren dein neues Sitzgefühl. Die Grundlagen und eine solide Basis haben wir dann geschafft und können uns dem Trab und ggf. dem Galopp widmen.

Zwischendurch ist immer Raum für deine Fragen und ggf. kurze Filmsequenzen, damit du dich in deinem optimierten Reitersitz auch wohlfühlen kannst.

Buche jetzt deine Sitzschulung oder organisier einen Kurs bei euch am Stall!

Bei regelmäßigem Training empfehle ein Fresh-Up nach ca. 4-6 Wochen um deine Lernfortschritte zu überprüfen und eventuelle Überkompensationen zu vermeiden. Hier werden wir in der Regel aber nur 45 Minuten miteinander arbeiten, da du die Grundlagen bereits verinnerlicht hast.

Erste Einheit

Einzelstunde
120 /90 Minuten
  •  

Weitere Stunden

Einzelstunde
ab 60€ /je nach Dauer
  •